Aktien sind Wertpapiere

TecDAX

Der TecDAX startete 2003 und setzt sich aus 30 Mid-Cap-Werten des Prime Standard verschiedener Technologiebranchen zusammen. Für die Aufnahme in den TecDAX sind Marktkapitalisierung und Börsenumsatz eines Unternehmens entscheidend. Die entsprechenden Unternehmen liegen direkt unterhalb des DAX. Die Zusammensetzung des TecDAX wird halbjährlich geprüft und angepasst.

 

zurück zum Wiki​​​​​​​

Termin vereinbaren