Aktien sind Wertpapiere

Pfandbrief

Ein Pfandbrief ist eine an der Börse gehandelte gedeckte Anleihe, welche von einer Pfandbriefbank oder einer Hypothekenbank ausgegeben wird. Pfandbriefe sind mit einer gesetzlich vorgeschriebenen Art der Besicherung ausgestattet (Deckungsmasse). Die Laufzeit von Pfandbriefen ist oft sehr lang. Eine Kündigung des Pfandbriefgläubigers vor Ablauf der festgelegten Laufzeit ist nicht möglich. 

Hinweis: Pfandbriefe sind aus unserer Sicht nicht für die Geldanlage von Privatpersonen geeignet. Wir empfehlen für die Geldanlage langfristige, gut diversifizierte Anlagestrukturen im Rahmen einer persönlichen Beratung.

 

zurück zum Wiki

Termin vereinbaren