Aktien sind Wertpapiere

Lombardsatz

Ehemals ein von einer Zentralbank festgelegter Zinssatz für einen Lombardkredit. Der Lombardsatz wurde als Abschlag vom Nennwert der verpfändeten Wertpapiere berechnet. 

Anfang 1999 wurde er jedoch durch die Spitzenrefinanzierungsfazilität der Europäischen Zentralbank (EZB) ersetzt. 

 

zurück zum Wiki

Termin vereinbaren