Finanzplanung als wichtige Grundlage

Ich möchte jederzeit an mein Geld kommen: Das Bedürfnis, immer liquide zu sein basiert darauf, dass für die meisten Menschen absolut unklar ist, wann welcher Betrag als Liquidität benötigt wird. Gleichzeitig wollen viele unserer Kunden eine gute Rendite erzielen. Risiken sollen trotzdem möglichst vermieden werden.

Ziele, die im deutlichen Widerspruch zueinander stehen.

Ein Finanzplan ist der beste Ausweg aus diesem Dilemma. Nach der Planung ist klar, welche Liquidität zu welchem Zeitpunkt zur Verfügung stehen soll. Mit dieser Information können Anlagelösungen richtig gewählt und die Verfügbarkeit sichergestellt werden.

Expertennetzwerk für Finanzberatung
Expertennetzwerk nutzen
Jederzeit liquide durch Finanzplanung
Jederzeit liquide
Sichere Finanzplanung bei ABATUS
Langfristige Sicherheit
Finanz Beratung bei ABATUS
Wissenschaftliche Grundlage

Ihr persönlicher Finanzplan gibt Ihnen Planungssicherheit: Kurzfristig, mittelfristig und für den Ruhestand. So können Sie sich entspannt um die schönen Dinge des Lebens kümmern und sicher sein, immer ausreichend Liquidität vorzuhalten und gleichzeitig möglichst hohe Renditen zu erzielen.

Für die Geldanlage und private Investitionsentscheidungen ist eine Finanzplanung eine sinnvolle und wichtige Grundlage. Investitionen können mit der Sicherheit getätigt werden, dass auch für alle anderen Verpflichtungen Liquidität vorhanden ist.

Ein ABATUS Finanzplan enthält laufende Kosten, bevorstehende Investitionen und steuerliche Belastungen. Auf dieser Grundlage ermitteln wir die Liquiditäts- und Vermögens-Situation zu jedem beliebigen zukünftigen Zeitpunkt.

Beratung, Analyse und Erstellung werden individuell abgerechnet oder erfolgen im Rahmen einer ganzheitlichen Vermögensberatung. Wir stimmen Umfang und exakte Ausrichtung gerne auf Ihre individuellen Bedürfnisse ab. Im letzten Schritt vergleichen wir Ihre Vorstellungen mit der Ist-Situation. Wir erkennen mögliche Abweichungen und diskutieren gemeinsam die zur Verfügung stehenden Optionen. Wir freuen uns darauf, bald auch Ihre Finanzplanung zu begleiten.

Welche Erkenntnisse liefert unsere Finanzplanung?

  • Steht für eine anstehende oder zukünftige Anschaffung ausreichend Liquidität zur Verfügung?

  • Welcher Vermögensteil steht für mittel- und langfristige Investitionen zur Verfügung?

  • Sind Spar- und Entnahmepläne eine sinnvolle Option für mich?

  • Wann ist es notwendig, über Vererben und Verschenken zu sprechen?

  • Wann ist der Ruhestand für mich möglich?

  • Ist mein Lebensstandard im Alter gesichert?

  • Wie kann ich meinen Lebensstandard im Alter verbessern?

  • Was passiert, wenn ich pflegebedürftig werde?

Langfristige Finanzplanung: Lebensstandard im Alter

Unsere zentrale Aufgabe ist es Sie so zu beraten, dass Sie unbeschwert leben können und möglichst viele Ziele erreichen. Dazu gehört vor allem auch Weitblick. Denn Liquidität wird in jeder Lebensphase benötigt.

Ich kann im Alter sowieso kein Geld ausgeben: Dieses Klischee ist falsch und dazu riskant. Viele Menschen sind im Alter heute deutlich gesünder. Das macht Aktivitäten wie z. B. Reisen oft bis ins hohe Alter möglich. Hinzu kommen hohe Gesundheits- und später Pflegekosten, die oft nicht ausreichend abgedeckt sind.

Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir Ihren Kapitalbedarf für den Ruhestand und planen einen Teil des Vermögens so ein, dass es im Alter verfügbar ist. Dabei basiert unsere Empfehlung auf verschiedenen Szenarien, die neben dem wahrscheinlichen Kapitalbedarf auch unwahrscheinlichere Konstellationen abbilden.

In diesem Zusammenhang ist es oft erforderlich, dem Langlebigkeitsrisiko durch individuelle Verrentungskonzepte zu begegnen. Dadurch ist sichergestellt, dass Sie auch im biblischen Alter noch gut versorgt sind. Besondere Risiken wie z. B. eine Pflegebedürftigkeit können durch spezielle Absicherungslösungen abgefangen werden.

Nutzen Sie unsere Erfahrung und unser Netzwerk für eine zweite Meinung oder ein Vorsorgekonzept, das perfekt zu Ihren Vorstellungen und Ihrer Finanzplanung passt.

Wir haben Ihre finanzielle Unabhängigkeit im Blick - in jedem Alter. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren Termin zur Finanzplanung.

Termin vereinbaren

Finanzplan reloaded: Optimieren und überwachen

​​​​​Was nutzt ein Finanzplan, wenn daraus keine Handlungen abgeleitet werden? Die Optimierung Ihrer Finanzplanung durch gezielte Anpassungen bei Liquidität, Anlagen und Vorsorge kann langfristig zu einer deutlichen Verbesserung der Lebensqualität führen.

Deshalb ist unser Ziel, Ihre Finanzplanung möglichst weitgehend zu optimieren. Um langfristig sicherzustellen, dass Ihre Planung optimal zu Ihrem Leben passt, empfehlen wir Ihren Plan regelmäßig zu prüfen und gegebenenfalls anzupassen.

  • Teures Fremdkapital möglichst vermeiden, subventionierte Finanzierungsoptionen nutzen

  • Freie Liquidität renditeorientiert investieren

  • Liquiditätsengpässe erkennen und frühzeitig Maßnahmen zur Kompensation ergreifen

  • Steuerliche Aspekte berücksichtigen (z. B. Vermögensübertragung)

  • Einen über Jahrzehnte konstanten Lebensstandard aufbauen und halten